USA / Ort: Grants / Staat: New Mexico

USA Tourbook

Staaten
Orte
Information
Sparstrumpf
Kontakt
Suchen

Voriger Ort USA-Wetter für Grants, NM. Nächster Ort
Mietwagen von Sunnycars
T. Wöhrle GmbH - Computer-Forensik

 
  Grants liegt im Staat New Mexico (NM) in den USA.

Bevölkerung: 8,900
Aktivitäten: Golf.
Landkarte: Grants


 Dinosaur Discovery Museum

Mechanische Dinosaurier und interaktive Ausstellungen.
Adresse/Lage: Exit 85.
Telefon: (505) 287-5558.

 El Malpais National Monument

Heute ziehen die von über 40 verschiedenen Vulkanen stammenden und erkalteten Lavaströme, die vor 2.000 bis zu 300.000 Jahren alt sind, Besucher an. Indianer benutzen die Lava auf ihren Reisen und markierten sogar Strecken. Früher schien sie für spanische Forscher unüberwindbar und wurden deshalb El Malpais (schlechtes Land) genannt.

 Information Center

Adresse/Lage: Am Hwy. 53, 23 Meilen südlich der I-40.

 El Malpais National Recreation Area

Vielfältige Flora und Fauna. Sandsteinformationen. Geologisch gesehen neuzeitliche Lavaflüsse.
"La Ventana" ist einer der größten und schönsten natürlichen Bögen New Mexico´s.
Aktivitäten: Wandern. Tierbeobachtung.
Adresse/Lage: Am Hwy. 117 südlich der I-40.

 Ice Cave

In der Eishöhle steigt die Temperatur nie über 31°F. Die natürlichen Schichten ewigen Eises zeigen sich bei Sonnenlicht blau-grün.
Zeiten: Täglich ab 8 Uhr.
Preise: Gegen Gebühr.
Adresse/Lage: 12000 Ice Cave Rd., Grants, New Mexico 87020.
Telefon: (888) ICE-CAVE.
 

 Bandera Volcano

Der Bandera Krater entstand vor ungefähr 10.000 Jahren und ist etwa 1.000 ft. breit und 800 ft. tief. Man kann ihn über einen Weg besteigen.
Aktivitäten: Wandern.

 Icecaves Trading Company

Im historischen Handelsposten gibt es neben zeitgenössischer indianischer Kunst auch eine Ausstellung antiker Artefakte. Die meisten wurden in der Lava gefunden und reichen bis zu 1.200 Jahre zurück.

 New Mexico Mining Museum

Das einzige Uran-Museum der Welt bietet eine selbstgeführte Tour mit Einblicken in die Arbeit in der unterirdischen Welt einer Mine und eine Ausstellung zur Geschichte des Bergbaus in Grants. Die Besucher können in Sektion 26 mit einem Aufzug (the cage) in die Mine bis zur Station einfahren, wo Arbeiter, Erz und Material ankommen oder abfahren. In jeder Ebene einer Mine gab es so eine Station mit Be- und Entladungsflächen, Werkstatt und Essensraum, der Teil eines Mehrzweckraums für Training, Versammlung und erste Hilfe war. Von hier gelangt man in den Stollen, der an verschiedenen Abteilungen vorbeiführt und den Abbau des Erzes erklärt.
Führungen können nach vorheriger Absprache angeboten werden.
Außerdem bietet das Museum Informationen zur Route 66, alte Artefakte sowie Edelsteine und Mineralien aus aller Welt.
Zeiten: Mo.-Sa. 9-16 Uhr.
Preise: Gegen Gebühr.
Adresse/Lage: 100 N. Iron Ave.
Telefon: (800) 748-2142 ext. MB, (505) 287-4802.
 

 Grants/Cibola Country Chamber of Commerce

Adresse/Lage: 100 N Iron Ave. (Historic Route 66), Grants, New Mexico 87020.
Telefon: (800) 748-2142 Ext. 32, (505) 287-4802.
Fax: (505) 287-8224.
 

 New Mexico Land of Enchantment Department of Tourism

Adresse/Lage: PO Box 800, Grants, New Mexico 87020.










[Impressum/Datenschutzerklärung] [Haftungsausschluss] 15.05.2024